Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Die steirischen Berufsschulen

Nicht nur in der Steiermark, sondern in ganz Österreich und der gesamten Europäischen Union ist die berufliche Zukunft junger Menschen ein wichtiges Anliegen.

Die Ausbildung an den steirischen Berufsschulen ist durch die Charakteristik des dualen Ausbildungssystems geprägt. Der Hauptteil der Lehrlingsausbildung findet im Lehrbetrieb statt und die Berufsschule bietet praktischen und theoretischen Fachunterricht, dazu Allgemein- und Humanbildung an, die eine Ergänzung für die Berufsausbildung darstellen. Das Ziel der Berufsschulen ist es, den jungen Menschen, die diese Schule besuchen, das „Handwerkszeug" für die Anforderungen einer dynamischen Wirtschaft mitzugeben und die soziale Intelligenz zu fördern, damit sie in optimaler Ausbildungsqualität den bestmöglichen Schul- und Lehrabschluss erreichen.

Im Rahmen dieser Grundorientierung und strategischen Ausrichtung unserer berufsbildenden Schule binden wir alle in der dualen Ausbildung tätigen Personen und Institutionen sozialpartnerschaftlich als Mitverantwortliche für die Ausbildungsqualität und den Ausbildungserfolg ein.

 

„Bildung ist jenseits

aller Standesunterschiede"

(Konfuzius)

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons